Was ist Reiki?

~rei (Geist, Seele) und ki (Lebensenergie)~

Reiki ist japanisch und bedeutet universelle Lebensenergie.

Reiki aktiviert die Selbstheilungskräfte des Menschen und

unterstützt die persönliche Entwicklung.

 

Ausbildung und Einweihung des Reiki:

  • Erster Grad: Öffnung des Reiki-Kanals. (Arbeit mit den Händen. Handauflegung.)
  • Zweiter Grad: Einführung dreier Reiki-Symbole. (Arbeit mit Fernreiki. Heilung durch die Symbole.)
  • Dritter Grad (Meistergrad): Einweihung auf das "Meistersymbol". (Man geht bewusst den Weg des Reiki und Reiki fließt immer und überall.)
  • Vierter Grad (Lehrergrad): befähigt dazu, andere Menschen einzuweihen. (Man lernt alle Grade noch einmal und erhält die Fähigkeit andere in die Grade einzuweihen.)

Für wen ist Reiki etwas?

Grundsätzlich für jeden. Reiki ist an keinen Glauben oder eine Religion gebunden. Es kann Jeder unabhängig von seiner Weltanschauung lernen und auch anwenden.

 

Reiki Lebensregeln:

 Gerade heute...

*ärgere dich nicht

 *sorge dich nicht

*sei dankbar

*erfülle deine Pflichten

*sei freundlich zu deinen Mitmenschen.

 

Welche Reiki-Kanäle sind bei mir geöffnet?

  • Handauflegen Reiki 1. Grad
  • Fernreiki Reiki 2. Grad
  • Reiki fließt immer und überall Meistergrad

Wie funktioniert bei mir Reiki?

  • spüren, fühlen
  • sehen
  • hören

Erfahrungen?

  • Ich konnte schon vielen Menschen bei gesundheitlichen Beschwerden helfen. (Muskelproblemen, Magen-Darm, Kopfweh, Rücken etc.)
  • Ich kann Menschen über weite Entfernungen behandeln und eine "Diagnose" stellen. ( Fernreiki bei Menschen, die nicht zu mir kommen können. )
  • Ich kann Menschen bei der Bewältigung von "Traumas" hinweg helfen.
  • Ich kann bei Angst auch die Gedanken "beeinflussen". ( nur in äußersten Notfällen. Zum Beispiel beim Thema Sterbehilfe )
  • etc....

Traum?

Irgendwann meinen eigenen Reiki-Tempel auf Ibiza <3